Über mich

Dipl. Yogalehrerin, zertifiziert nach der Methode von B. K. S. Iyengar
Dipl. Pflegefachfrau für Psychiatrie

Geboren 1968 in Bern. Regelmässige Iyengar Yogapraxis seit 1995. Abschluss der Yogaausbildung 2000 bei Corinne Biria in Paris. Seither regelmässige Weiterbildungen in Bern, Indien und Australien. Seit 2001 Vipassana Meditation mit Retreats in der Schweiz, in Burma und den USA. 2008 Geburt der Tochter Johanna. Ich lebe mit meiner Familie in Bern.

Mein erster Kontakt mit Yoga war mit 19, als ich bei einem Freund ein Yoga Buch entdeckte. In den folgenden Jahren versuchte ich mir Yoga mit Hilfe von Büchern selber beizubringen. So ist die persönliche Praxis ein Teil von mir seit ich Yoga übe. Selbstverständlich entdeckte ich später den Wert von Yogalehrern und die Bereicherung von Yogakursen, Workshops und Retreats. Sie können aber kein Ersatz sein für die Zeit, die ich mit mir selber auf meiner Matte verbringe. Deshalb ist es mir ein Anliegen, eine klare Grundlage für die Praxis des Yoga zu vermitteln, damit die Kursteilnehmer-/innen ein Verständnis für den persönlichen Yogaprozess entwickeln. So stellen sich Freude, Sicherheit und Vertrauen ein um Yoga auch zuhause zu üben.